Stockhorn 11

Stockhorn (2’190 m) und Umgebung

Stockhorn 11

Stockhorn (2’190 m) und Umgebung

Schwierigkeitsgrad: T2/T3 / ✶✶
Entfernung: ca. 9 km
Dauer: ca. 4 Std.
Aufstieg: 801 m
Abstieg: 801 m
Höchster Punkt: 2’177 m
Stationen: Chrindi – Oberbärgli – Stockhorn – Oberstockenalp – Oberstockesee – Vorderstockenalp – Chrindi
Beste Zeit zum Wandern: Juni – Oktober

Eine fantastische Wanderung zum Aussichtspunkt auf dem Stockhorn und dann über den Strüssligrat zum Oberstockesee.

Stockhorn 1 Stockhorn 2

Die Route beginnt am Hinderstockesee (Zwischenstation Chrindi), der mit der Stockhornbahn ab Erlenbach im Simmental erreichbar ist.

Stockhorn 4

Stockhorn 3

Dieser malerische See mit seiner bewaldeten Halbinsel am Westufer und seinen für Rollstuhlfahrer geeigneten Wegen ist eine fantastische Option für einen leichten Spaziergang.

IMG 20211002 154606 913 Stockhorn 6

Nach dem Hinderstockesee führt der Weg ein paar hundert Meter hinauf zum Stockhorn. Dort finden Sie ein Restaurant mit einer großen Aussichtsterrasse, die zu einer Rast einlädt, bevor Sie Ihre Wanderung fortsetzen.

Stockhorn 5 Stockhorn 7

Beim weiteren Abstieg über den Strüssligrat eröffnet sich allmählich der Blick auf einen weiteren schön gelegenen Oberstockesee. Der Abstieg hier ist jedoch nicht einfach und erfordert Konzentration. Seien Sie also vorsichtig und achten Sie auf Ihre Schritte.

Stockhorn 10

Interessant ist auch, dass die beiden Seen – Hinderstocke- und Oberstockesee – durch einen Tunnel verbunden sind. Sie speisen das kleine Kraftwerk „Klusi“, das zwischen 1944 und 1946 gebaut wurde.

Stockhorn 8

Auf dem Rückweg zur Zwischenstation Chrindi können Sie den Blick auf den Hinderstocksee noch einmal genießen, diesmal von der anderen Seite.

Stockhorn 9

Stockhorn 12

Zum Schluss möchte ich noch darauf hinweisen, dass die Bergbahnstation etwas weit vom Bahnhof in Erlenbach im Simmental entfernt ist. Der Spaziergang dauert etwa 15 Minuten. Das Dorf ist jedoch so reizvoll, dass die Reise etwas länger dauern kann. Was die Autofahrer betrifft, so befindet sich der Parkplatz direkt neben der Seilbahn.

Weitere Wanderrouten

Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.