Gumen Braunwald 3 1024x768 1

Winterwanderweg in Braunwald

Gumen Braunwald 3 1024x768 1

Winterwanderweg in Braunwald

Schwierigkeitsgrad: ✶✶
Entfernung: ca. 6 km
Dauer: ca. 2 Std. 30
Aufstieg: 28 m
Abstieg: 671 m
Höchster Punkt: 1’900 m
Stationen: Gumen – Oberstafel – Grotzenbüel – Braunwald
Beste Zeit zum Wandern: Januar – März

Nach der Ankunft mit dem Zug in der Braunwaldbahn Linthal stiegen wir um und machten uns auf den Weg zum Bahnhof Gumen, der auf 1’901 m ü. M. liegt. Der Aufstieg erforderte zwei Umstiege. Der erste Abschnitt von der Braunwaldbahn Linthal nach Braunwald wird mit der Hochbahn zurückgelegt. Der nächste Abschnitt von Niederschlacht nach Hüttenberg wird mit der Gondel zurückgelegt (Generalpassinhaber haben bis hierher freie Fahrt).

Gumen Braunwald 4 1024x768 1

Gumen Braunwald 8 1024x768 1

Das letzte Stück von Braunwald Leglerberg (Burstberg) nach Gumen wird mit dem Sessellift zurückgelegt. Ich empfehle Ihnen die Karte unten, damit Sie sich besser orientieren können. Das ist besonders nützlich, wenn die Wintersaison in vollem Gange ist und die Lifte mit Skifahrern überfüllt sind.

Gumen Braunwald 2 1024x768 1

Gumen Braunwald 1 1024x768 1

Die Route ist nicht allzu schwierig, bietet aber fantastische Aussichten. Überall gibt es schöne schneebedeckte Gipfel (z.B. Ortstock 2.717 m, Höchturm 2.666 m, Grisset 2.721 m, Eggstöcke 2.449 m, oder auf der anderen Seite der mächtige Tödi 3.614 m, der schon von weitem sichtbar ist).

Gumen Braunwald 7 1024x768 1 Gumen Braunwald 9 768x1024 1

An Schnee mangelte es in diesem Gebiet nicht. Ich denke, das ist auch für Ski- und Schlittenliebhaber eine gute Nachricht. Der Weg war jedoch recht gut vom Schnee befreit. Dennoch waren die Schneeschuhe auf einigen Abschnitten sehr nützlich. Ich muss zugeben, dass ich froh war, sie anzuziehen. Es gab auch ein bisschen Winterwahnsinn mit einem kontrollierten Abstieg „auf allen Vieren“.

Gumen Braunwald 6 1024x768 1 Gumen Braunwald 5 1024x768 1

Die Route endet am Bahnhof Braunwald, von wo aus wir mit der S-Bahn zum Bahnhof Braunwaldbahn Linthal fuhren.

Weitere Wanderrouten

Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.