Stoos 5

360°- Panorama auf einem Bergkamm

Stoos 5

360°- Panorama auf einem Bergkamm

Schwierigkeitsgrad: T2 / ✶✶✶
Entfernung: ca. 12 km
Dauer: ca. 4 Std. 20
Aufstieg: 859 m
Abstieg: 861 m
Höchster Punkt: 1’927 m
Stationen: Stoos – Stoos Seeli – Obere Frontalphütte – Furggeli – Huser Stock – Klingenstock – Metzg – Holiberig – Stoos
Beste Zeit zum Wandern: Juni – November

Den Anfang macht eine Fahrt mit der modernen Luftseilbahn Schwyz – Stoos, die Mitte Dezember 2017 eröffnet wurde. Sie hat eine maximale Steigung von bis zu 47,73° (110%) und überwindet auf ihrer 1.740 m langen Strecke einen Höhenunterschied von 744 m. Es geht richtig steil bergauf und der Beifahrer spürt es nicht einmal. Das hat einen großen Eindruck auf mich gemacht. Leider dauert die Fahrt nur ein paar Minuten.

Stoos 1

Ein Spaziergang durch das Dorf auf 1’305 m ü.M.

Die Seilbahn bringt uns in das kleine Dorf Stoos auf 1’305 m ü.M., das ein bekanntes Skigebiet in der Region ist. Vor der Saison war es dort noch ruhig und friedlich.

Stoos 2

Die Route führt zunächst durch das Dorf und dann ganz hinauf zum Furggeli. Die Straße verläuft im Zickzack und hat kaum Steigungen, so dass es ohne große Probleme bergauf geht.

Stoos 3

Oben hingegen gibt es eine ganze Reihe von Treppen und kleinen Hügeln. Es ist wie ein Spaziergang auf dem Rücken eines Kamels – bergauf, bergab und so weiter bis zum Bahnhof Klingenstock.

Stoos 4

Wenn Sie den Bergkamm entlang wandern, werden Sie von der Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel und die darunter liegenden Seen und nahe gelegenen Städte begeistert sein. Es ist kein Wunder, dass viele Touristen diese Route wählen.

Verkehr wie in der Marszałkowska-Straße

Die Strecke von Furggeli bis Klingenstock war ebenso stark befahren wie die Marszalkowska. Und wir sind zufällig gegen den Strom gelaufen. Das lag daran, dass die meisten Leute von der Sesselliftstation Klingenstock zum nächsten Sessellift Fronalpstock gingen.

Stoos 6

Da der Weg auf dem Kamm an einigen Stellen recht schmal ist und die unheimlichen Ausblicke ablenken, sollte man vorsichtig sein, vor allem wenn man andere Wanderer überholt.

Stoos 7

Und schliesslich haben GA-Besitzerinnen und -Besitzer eine Freifahrt mit der Luftseilbahn Schwyz – Stoos (Eintritt mit dem SwissPass).

Weitere Wanderrouten

Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.