Ruogig Eggberge 8

Ruogig – Eggberge, oder von Warteschlange zu Warteschlange

Ruogig Eggberge 8

Ruogig – Eggberge, oder von Warteschlange zu Warteschlange

Schwierigkeitsgrad: ✶✶
Entfernung: ca. 5 km
Dauer: ca. 2 Std. 30
Aufstieg: 202 m
Abstieg: 478 m
Höchster Punkt: 1’874 m
Stationen: Ruogig – Chalberweid – Fleschsee – Hüenderegg – Eggberge
Beste Zeit zum Wandern: Januar – März

Der Weg von der Seilbahnstation Ruogig zur nächsten Station Eggberge ist eine fantastische Schneeschuhroute.

Ruogig Eggberge 1 IMG 20220212 WA0009

Die schneefreien Wege machen viel Spaß (vorausgesetzt, man hat Schneeschuhe an den Füßen) und die Gegend ist ruhig und friedlich. Sensationelle Aussichten runden das Ganze ab.

Ruogig Eggberge 2 Ruogig Eggberge 3

Zuerst aber geht es mit der alten Brügg-Eierschwand-Ruogig-Bahn über 1’000 Meter hinauf. Die kleinen roten Gondeln mit Sitzplätzen für vier Personen hatte ich bisher nur in Gärten gesehen, als Dekoration oder als kleinen Pavillon. Deshalb habe ich die Fahrt umso mehr genossen. An der Mittelstation – Eierschwand – müssen Sie in eine andere, etwas größere Gondel umsteigen.

Ruogig Eggberge 4 Ruogig Eggberge 5

Nach einer interessanten Fahrt ist es Zeit für eine Wanderung. Der erste Punkt des Weges ist der Fleschsee, der im Winter vollständig unter Schnee verborgen ist. Und gleich daneben steht ein kleines Berggasthaus. Ich weiß nicht, welche Art von Mahlzeiten sie dort servieren, aber die Aussicht ist überirdisch. Schon allein wegen der Aussicht lohnt es sich, dort anzuhalten und sich zu sonnen.

Ruogig Eggberge 6 Ruogig Eggberge 7

Etwas weiter oben, jenseits des Sees, öffnet sich der Blick auf den Urnersee.

Ruogig Eggberge 8

Ruogig Eggberge 9

Oben auf der Hüenderegg (1’874 m) angekommen, führt der Weg weiter bergab zur Station Eggberge.

Ruogig Eggberge 10 Ruogig Eggberge 11

Nicht zuletzt ist es möglich, eine Kombibillette für zwei Züge auf einmal zu kaufen. Es kommt ein paar Franken billiger. Denken Sie bitte an Bargeld, denn es gibt keine andere Möglichkeit, die Fahrt zu bezahlen.

Weitere Wanderrouten

Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.