Schnebelhorn 4 1024x768 1

Schnebelhorn – der höchste Gipfel im Kanton

Schnebelhorn 4 1024x768 1

Schnebelhorn – der höchste Gipfel im Kanton

Schwierigkeitsgrad: T2 / ✶✶✶
Entfernung: ca. 16 km
Dauer: ca. 5 Std.
Aufstieg: 733 m
Abstieg: 733 m
Höchster Punkt: 1’292 m
Stationen: Steg –Burstel – Rütiwis – Hirzegg – Schnebelhorn – Tierhag – Sennhütte – Stralegg – Bärloch – Ohrüti– Steg
Beste Zeit zum Wandern: April – Oktober

Dies ist eine der Expeditionen in der Reihe „Kennenlernen unserer Umgebung“. Diesmal wählten wir den höchsten Gipfel des Kantons Zürich, das Schnebelhorn, 1’292 m ü.M.

Schnebelhorn 6 1024x768 1 Schnebelhorn 5 1024x768 1

Sie ist nicht hoch, aber die Strecke ist sehr angenehm, abwechslungsreich und bietet schöne, idyllische Ausblicke auf die Umgebung. Er führt durch Wälder, Wiesen, umliegende Bauernhöfe und über den Grat an der Grenze zwischen den beiden Kantonen Zürich und St. Gallen.

Schnebelhorn 3 1024x768 1 Schnebelhorn 2 1024x768 1

Oben angekommen, bietet sich ein sensationeller Blick auf die Alpen. Es ist ein idealer Ort für eine Pause und eine Mahlzeit. Die Tatsache, dass die Einheimischen die Gegend mögen und in Scharen kommen. Trotzdem gibt es für jeden ein Stück Wiese, auf dem er sich entspannen und die schöne Landschaft genießen kann.

Schnebelhorn 1 1024x768 1

Der Aufstieg zum Gipfel erfordert einige steile Anstiege. Aber wie ich immer wieder betone: Die Mühe wird sich lohnen.

Schnebelhorn 8 1024x802 1 Schnebelhorn 0 1024x768 1

Ich empfehle diese Route vor allem im Frühling, wenn die Natur zum Leben erwacht, die Bäume blühen und die grüne Farbe überall zu dominieren beginnt.

Schnebelhorn 7 1024x768 1

Start und Ziel der Route befinden sich in dem kleinen Dorf Steg (Tösstal).

Weitere Wanderrouten

Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.